Filigranes Terrassendach mit innenliegender Statik

Zusätzlicher Wohlfühlraum im Glashaus

Schlanke innenliegende Dachsparren aus pulverbeschichteten Aluminiumprofilen, dazu passende eckige Stützen und die Traufe mit ihrer kantigen Blende – Das sind die Designmerkmale, die einen auf den ersten Blick begeistern. Die geprüfte Statik, die variabel positionierbaren senkrechten Pfosten, das Verbundsicherheitsglas und optional erhältliche Stahlverstärkungen in den tragenden Bauteilen garantieren höchste Stabilität, auch bei Sturm oder hohen Schneelasten im Winter.

Zusätzlicher Wohlfühlraum im Glashaus

Mit einem Wandschlussprofil wird das Glasdach mit dem Gebäude verbunden und ergänzt mit beweglichen oder festen Glaswänden entsteht ein toller zusätzlicher Wohnraum für die ganze Familie. Man sitzt umgeben von Bäumen, Sträuchern und Blumenbeeten mitten in der Natur, genießt den Ausblick auf Flora und Fauna und profitiert vom natürlichen Licht, das sehr wichtig für die menschliche Gesundheit ist.

Die Erfahrung aus unzähligen Terrassendachprojekten in den letzten 30 Jahren zeigt immer wieder, dass das Gartenzimmer schnell zum absoluten Lieblingsplatz für alle Familienmitglieder und deren Freunde wird. Hier wird in geselliger Runde gegessen, gefeiert, gequatscht oder einfach mal ganz allein bei einer Tasse Tee im Winter den Schneeflocken zugeschaut.

Zubehör für das Pultdach

Steht einmal die Grundkonstruktion, gibt es eine große Auswahl an ergänzenden Unterbauelementen, um die Übergänge zwischen Gebäude und Garten wind- und wetterfest zu machen. Ideal für die Front sind Ganzglas-Faltanlagen, für die kürzeren Seiten eignen sich Glasschiebe-Systeme. Nicht vergessen sollte man eine maßgeschneiderte Beschattung, wie beispielsweise eine Wintergartenmarkise mit Sonnen-Windautomatik oder eine formschöne, abgestimmt auf die Gesamtanlage, passgenaue Unterglasmarkise.

Ihnen gefällt der aktuelle Trend in der Architektur mit klaren Kanten, filigranen Konstruktionen und geradlinigen Baukörpern? Perfekt! Dann ist unsere Produktneuheit vom Premiumhersteller für Terrassendächer und Kaltwintergärten aus Deutschland genau die richtige Wahl.

Wir finden, die innenliegende Statik und die dadurch entstehende ebene Dachfläche, die verdeckt liegende Entwässerung in den Stützen und die in den Dachsparren integrierten dimmbaren LED-Strahler ohne sichtbare Kabelführungen geben dem Pultdach eine besonders elegante Optik, sowohl bei Tag als auch bei Nacht.

Wir freuen uns darauf, Ihnen die zahlreichen Möglichkeiten des Baukastensystems – von der ringsum offenen Glaspergola bis hin zum komplett geschlossenen Glashaus, das ihnen an 365 Tagen erlaubt, im Garten zu sitzen – bei einem Beratungsgespräch mit einer in unserem Showroom vorzustellen.

Bis bald, Ihr Harald Raschke mit Team