Stilvoller Sonnen- und Regenschutz:
Die Pergolamarkise

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Kassettenmarkise, die bei starkem Wind und Regen aus Sicherheitsgründen eingefahren werden muss, kann eine Pergolamarkise durch ihre clevere Konstruktion mit zusätzlichen schlanken Stützen auch bei leichten Regenschauern und bis zu einer Windstärke von 6 Beaufort ausgefahren bleiben. Bei einer Maximalbreite von 600 cm und einem Ausfall von 500 cm können Terrassen mit bis zu 30 m² mit einer einzigen Anlage beschattet werden. Die Familie am Kaffeetisch, die Grillecke und die Loungegruppe mit ihren Stoffauflagen sind immer wunderbar geschützt.

Zubehör für die Pergolamarkise

Eine tolle Innovation ist der absenkbare Teleskop-Pfosten, der neben seiner Stützfunktion auch einen optimalen und gezielten Ablauf des Regenwassers, selbst bei geringer Neigung der Pergolamarkise garantiert. Als Blendschutz gegen die tiefstehende Sonne und als Blickschutz vor neugierigen Nachbarn eignet sich ein Senkrechtvolant an der Frontseite des Pergoladaches.  Als Wind- und Sichtschutz für die Seiten bietet sich eine vertikale Seitenzugmarkise an, die bei Bedarf ausgezogen wird und die sich bei Nichtbenutzung komplett ins unauffällige Gehäuse einrollt.

Für die komfortable Bedienung und Steuerung des textilen Terrassendaches steht ein Wind- und Regensensor und ein Funkhandsender zur Verfügung, der auch zusätzlich die im Markisenkasten integrierten LED-Lichter stufenlos dimmen kann.

Tücher und Tuchdesigns für die Pergolamarkise

Maßgeblich für die Wohlfühlstimmung unter einer Textil-Pergola ist die Auswahl und das Design des Markisentuches. Wir haben in unserer umfangreichen Kollektion aus Acryl-Tüchern und Polyestergeweben über 150 verschiedene Farben und Designs zur Auswahl. Ob geschmackvolle Unitöne, klassische Blockstreifen oder von der modernen Architektur inspirierte zeitlose Markisentücher, eins ist sicher: Entsprechend Ihren Wünschen, Ihren Terrassenmöbeln und Ihrem Wohnstil finden wir gemeinsam das passende Tuch.

Die hochwertigen, spinndüsengefärbten Tücher behalten ihre Farbbrillanz und sind dank des integrierten Lotusblüteneffektes wasser- und schmutzabweisend.

Unsere klare Empfehlung für eine Beschattung, die gleichzeitig auch als Regenschutz dient, für große Terrassenflächen in exponierter Lage mit böigem Wind, ist die Pergolamarkise. Wir montieren dieses Produkt schon seit Jahrzehnten und sind vom praktischen Nutzen, der Verarbeitungsqualität und der Langlebigkeit absolut überzeugt.

Wann wollen Sie Ihr Terrassenprojekt mit einer Pergola-Anlage starten? Wir sind bereit und freuen uns auf ein gemeinsames Beratungsgespräch am Telefon, per Zoom-Meeting oder auf einen individuellen Einzeltermin nach Terminabsprache bei uns in der Ausstellung unter der Musteranlage oder bei Ihnen zu Hause vor Ort im Garten.

Bis bald, Ihr Harald Raschke mit Team